Eine gute Zeit







Mächtig Schnee und echter Winter auf Freitag den 13.

 

Der Wetterbericht für Freitag, den 13. Januar 2017 

"Heute gibt es anfangs recht verbreitet Schneefall mit Glättegefahr. Auch in den Niederungen anfangs teils auch noch Schneeregen oder Regen. Im Tagesverlauf ziehen die Niederschläge allmählich nach Osten ab, dabei sind regional 10 bis 15 cm Neuschnee möglich."  (Quelle: www.wetter.de)

Er ist ja nur noch ein sporadischer Besucher. Der echte Winter. Er hat sich in den letzten Jahren immer mehr zur trüb-regnerischen Jahreszeit gewandelt. Der Schnee, der sonst das blattlose, braune Land mit seiner klaren, scharfen Kälte überzieht, der Ruhe fürs Auge und die Sinne bereithält, macht sich rar. 

Aber heute war es mal wieder soweit, daß sich zumindest kurzfristig die große Weite, der ruhende Pol im Wendland ausgebreitet hat. 

 

Durchblick aus dem Wald aufs verschneite FeldDurchblick aus dem Wald aufs verschneite Feld

 

Schwer wiegt der pappige Schnee

 

Mancher Ast ist unter der Last gebrochenMancher Ast ist unter der Last gebrochen

 

Wo kann man sonst noch sein eigenes Viel auf die Weide bringen?Wo kann man sonst noch sein eigenes Vieh auf die Weide bringen?

 

Klassisch: Reet gedecktes Niedersachsenhaus. Ganz winterlich.Klassisch: Reet gedecktes Niedersachsenhaus. Ganz winterlich.